Philon von Byzanz

griechischer Ingenieur, lebte vermutlich um 260-200 v.Chr.

Seinem Werk "Zusammenstellung der Mechanik" verdanken wir Kenntnisse über Militärtechnik, Pneumatik, Geschützbau, Verteidigungs- und Belagerungstechniken dieser Zeit. Anhand der zum Teil sehr genauen Beschreibungen konnte man einige Teile naturgetreu nachbauen.

zurück



URL: http://